Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Impressum
Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Datenschutzhinweise
Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Buchhandlung.Heesen@t-online.de
Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten. Hinweise zum Datenschutz und Cookies

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibelkommentare / Auslegungen
Übersichtsseite Bibel / Glaube
Gottesdienste
aktuelle Predigthilfen
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
 
Hintere Propheten
Daniel Daniel 1
  Daniel 2
  Daniel 3
  Daniel 5
  Daniel 6 Löwengrube
  Daniel 7
  Daniel 9
  Daniel 10-12
  Daniel 12
  Daniel 13
 
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise


 

Daniel 7
  Predigt ausgearbeitet von: enthalten in:
Daniel 7,1-14 Susanne Rudnig-Zelt Er ist unser Friede, Lesepredigten 2021 Textreihe IV, Band 1, 978-3-374-06866-1
Dan 7,1-3(4-8)9-14 Stefan Claaß Gottesdienstpraxis 2021/2022, Reihe IV, Band 3, 978-3-579-07580-8
Daniel 7,1-3(4-12)13-18.47 Martin Weber Die Lesepredigt 2019/2020, 2. Reihe, 978-3-579-06094-1 
Dan 7-14 Peter Krogull Pastoralblätter 2022 Heft 5
Dan 7-14 AnneJaborg Pastoralblätter 2022 Heft 5
Daniel 7,9-14 Siegbert Riecker Der verheißene Retter, Jesus durch das AT kennenlernen, 978-3-7655-0799-1
Dan 7,9-14.21-27 Regine Wildgruber / Kerstin Offermann Ökumenische Bibelwoche 2021/2022, Engel, Löwen und ein Lied der Hoffnung
  Kristin Weingart / Johannes van Oorschat Predigtstudien 2021 / 2022, Perikopenreihe IV 2. Halbband 978-3-451-60112-5
Daniel 7,1-14 Martina und Peter Buck Werkstatt für Liturgie und Predigt 2022 / 03
  Andreas Taut Zuversicht und Stärke 2021/2022, 4. Perikopenreihe, Heft 3
     
978-3-7887-2069-8 Dieter Sänger
Gottessohn und Menschensohn

Neukirchener Verlag, 2004, 280 Seiten, Paperback,
978-3-7887-2069-8
45,00 EUR

Biblisch-Theologische Studien Band 67
Exegetische Studien zu zwei Paradigmen biblischer Intertextualität

Der Aufsatzband enthält acht interdisziplinär angelegte Beiträge, die das Konzept der Intertextualität anhand der Begriffe Sohn (Gottes) und "Menschensohn" in biblisch-theologischer Perspektive beleuchten. Obwohl ihr Gebrauch im antiken Judentum und Neuen Testament von Dan 7,13f bzw. Ps 2,7 beeinflusst ist, versehen sie die neutestamentlichen Autoren durch intertextuelle Markierungen und intratextuelle Verknüpfungen mit einem neuen Sinngehalt, der ihr christologisches Anliegen reflektiert.
     


 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 02.04.2022, DH